Der Gewinn je Aktie betrug dabei ohne Sonderposten 7,64 Dollar, während von Thomson Reuters befragte Analysten 6,69 Dollar erwartet hatten. Der Umsatz lag mit 5,48 Milliarden Dollar höher als die erwarteten 5,27 Milliarden Dollar. Google-Aktien legten nachbörslich etwa sechs Prozent zu.

Investoren haben befürchtet, dass der Internet-Konzern auf der Suche nach neuen Wachstumsmärkten zu viel Geld für Projekte wie die Android-Software für Mobiltelefone oder Übernahmen ausgibt.