Wirtschaft

Hersteller von Hauttransplantate zum besten Schweizer Startup gekürt

Das Startup Cutiss stellt individuell angepasste Flächen menschlicher Hauttransplantate her.

Das Startup Cutiss stellt individuell angepasste Flächen menschlicher Hauttransplantate her.

Der Top 100 Swiss Startup Award präsentiert jedes Jahr die innovativsten Schweizer Startup-Unternehmen. Zur Jubiläumsausgabe geht der erste Platz an ein Biotech-Startup, das neue Haut für Transplantate züchtet.

(dpo) Die Firma Cutiss hat sich zum Ziel gesetzt, Verbrennungsopfern zu helfen. Das Unternehmen ist aus einem Forschungsprojekt des Kinderspitals Zürich hervorgegangen, und züchtet aus einem kleinen Stück Haut der Patienten grössere Flächen für Hauttransplantationen. Nun schaffte es die im zürcherischen Schlieren ansässige Cutiss auf den ersten Platz des Top 100 Swiss Startup Award. Die Preisverleihung fand heuer zum zehnten Mal statt, wie es in einer Mitteilung des Organisators Venturelab vom Mittwochabend heisst.

Der zweite Platz ging an das Startup Wingtra. Das Unternehmen entwickelt laut Mitteilung vertikal startende und landende Drohnen für Vermessungszwecke. Diese kämen im Bergbau, in der Landwirtschaft, und der Stadt- und Raumplanung zum Einsatz.

Tierärzte checken Gesundheit von Pferden via App

Mit dem dritten Platz wurde das Startup Piavita geehrt. Die Zürcher Firma entwickelt Sensoren, mit denen Tierärzte die Gesundheit von Pferden aus der Ferne via App überwachen können. Darüber hinaus war das Zuger Unternehmen Authena (vormals Acatena) Gewinner der diesjährigen Publikumsabstimmung am Top 100 Swiss Startup Award. Authena ermöglicht die Rückverfolgung von Produkten vom Standort bis zum Verbraucher, und trägt so zur Verhinderung von Fälschungen und Betrug bei, heisst es in der Mitteilung.

Seit 2011 organisiert Venturelab, ein durch private Gelder finanziertes Start-up-Förderprogramm, jährlich den Top 100 Swiss Startup Award. Die 100 innovativsten und vielversprechendsten Schweizer Startups werden laut eigenen Angaben von einer Jury aus 100 führenden Investoren und Startup-Experten ausgewählt.

Meistgesehen

Artboard 1