Der pakistanische Luftraum war seit Februar gesperrt. Damals war der Konflikt zwischen Pakistan und Indien um die umstrittene Region Kaschmir eskaliert. Flugzeuge etwa zwischen Asien und Europa mussten teilweise Umwege fliegen und längere Reisezeiten einplanen.