In eigener Sache

Stellvertretender Chefredaktor Gieri Cavelty verlässt die AZ Medien

Gieri Cavelty verlässt die AZ Medien.

Gieri Cavelty verlässt die AZ Medien.

Gieri Cavelty, stellvertretender Chefredaktor der «Nordwestschweiz», verlässt die AZ Medien. Er wird Kommunikationschef des Staatssekretariats für Migration.

Gieri Cavelty, stellvertretender Chefredaktor der «Nordwestschweiz», verlässt die AZ Medien.

Der 39-Jährige wird Kommunikationschef und Mitglied der Geschäftsleitung des Staatssekretariats für Migration (SEM).

Cavelty hat Geschichte und Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Zürich studiert, seit 1998 war er journalistisch tätig.

Zur «Nordwestschweiz» bzw. der damaligen «Mittelland-Zeitung» ist er 2009 gestossen.

Er war zuerst Inlandchef, später und bis heute Leiter der Mantelredaktion und stellvertretender Chefredaktor.

Er wird seine neue Stelle spätestens am 1. Oktober 2016 antreten. (sda/nch)

Meistgesehen

Artboard 1